Cigarren Wissen

  1. Mein Humidor riecht!


    Mein Humidor riecht!
    Mein Humidor riecht nach alt, was tun? Was gibt es besseres für einen begeisterten Aficionado, als eine wohlschmeckende Zigarre? Damit dies aber auch so ist, müssen Sie sich als engagierter Zigarrenraucher regelmäßig um die Pflege Ihres Humidors kümmern. Es ist wichtig, dass Sie darauf schauen, dass sich kein Schimmel bildet und auch keine unangenehmen Gerüche einlagern. Continue reading →
  2. Luftfeuchtigkeit und Temperatur


    Luftfeuchtigkeit und Temperatur
    In diesem Teil  möchten wir vom Cigarrenshop.ch-Team Ihnen zeigen, bei welcher Luftfeuchtigkeit und Temperatur Sie Ihre Zigarren korrekt lagern, damit Sie diese auch nach längerer Zeit noch geniessen können. Leider herrscht bei vielen Zigarrenrauchern immer noch der Irrglaube, dass bei Temperaturschwankungen die Luftfeuchtigkeit sehr stark angepasst werden muss. Die idealen Lagerbedingungen für eine Zigarre liegen bei ca. 65% bis 70...
  3. Welches ist die richtige Zigarre?


    Welches ist die richtige Zigarre?
    Eines ist klar, wenn Sie zum ersten Mal auf sich alleine gestellt sind, eine Zigarre auszuwählen, haben Sie die Qual der Wahl. Sie werden es mehr als nur erschreckend empfinden in einem grossen begehbaren Humidor, vor einer noch grösseren Anzahl unbekannter Zigarren mit verschiedenen Zigarrenmarken, -grössen und -farben zu stehen. Continue reading →
  4. Wie schneide ich meine Zigarre richtig an?


    Wie schneide ich meine Zigarre richtig an?
    Durch einen schlechten Schnitt können Sie die besten und wohlschmeckensten Zigarren komplett ruinieren. Es aus diesem Grunde daher wichtig, die Zigarre korrekt anzuschneiden, um später Probleme zu vermeiden. Bevor Sie jedoch damit beginnen die Zigarre anzuschneiden, müssen Sie sich im Klaren sein, worin das Ziel des korrekten Zigarrenanschnittes besteht. Continue reading →
  5. Die Geschichte der Zigarre


    Der genaue Ursprung der Zigarre ist bis heute nicht eindeutig geklärt und so ist es nicht klar, wie es dazu gekommen ist, die Blätter der Tabakpflanze zu rauchen. Es ist aber sicher, dass bei den indigenen Völkern in Mittel- und Südamerika seit Jahrtausenden getrocknete Tabakblätter und Tabakwickel zu religiösen oder medizinischen Zwecken geraucht wurden. Continue reading →

5 Einträge